Logo Clemens Birsak

Über Clemens Birsak

Clemens Birsak ist Illustrator aus Salzburg. Er hat mehrjährige Berufserfahrung in der Werbebranche und einen Master in Mediendesign. Er ist spezialisiert auf digitale, stilisierte Illustration.

Portraitfoto Clemens Birsak

Hi, ich heiße Clemens.
Ich bin Illustrator.

Mein Name ist Clemens Birsak. Ich bin ein Österreichisch-Australischer Illustrator aus Salzburg, Österreich. Ich spiele Geige, liebe den Sommer und Weißwein, lerne fürs Leben gern und genieße tiefgehende Gespräche.

Ich habe einen Masterabschluss in “Arts and Design” von der Fachhochschule Salzburg und bin veröffentlichter Autor und Illustrator.

Man findet mich entweder auf Salsa Parties wieder, oder in meinem Büro in der Schrannengasse 10E. Von dort arbeite ich als selbstständiger Illustrator und Motion-Designer.

Ich wurde 1993 in Salzburg, Österreich, geboren. In einer Musikerfamilie aufgewachsen erfasste mich früh eine Begeisterung für Kunst und Kultur. Ich besuchte das “Musische Gymnasium” in Salzburg, welches einen Schwerpunkt auf künstlerische Bildung legt. Nach dem Maturaabschluss ließ ich den Gedanken Geiger zu werden hinter mir und studierte Mediendesign an der Fachhochschule Salzburg. 2018 erhielt ich meinen Abschluss des “Master of Arts in Arts and Design” von dem Masterstudiengang “MultiMediaArt”.

Bald wandte ich mich der Illustration zu und erforschte in meiner Masterarbeit das Medium Bilderbuch. Teil dieser Arbeit war mein erstes Bilderbuch “All The Best Things!”. Sowohl die theoretische Arbeit als auch das dazugehörige Bilderbuch wurden im Rahmen der österreichweiten “Langen Nacht der Forschung 2018” präsentiert. Zudem berichtete der Fernsehsender ORF2 in deren Programm “Salzburg Heute” von meiner Arbeit.

2019 veröffentlichte ich mein Bilderbuch “Dort oben bei den Sternen” im Edition Tandem Verlag. Im Eigenverlag erschienen meine Bilderbücher „Hubertas Hundsi”“Harmony and Buffles” sowie mein Masterprojekt “All the best things!”. Mein erstes textlastiges Kinderbuch “Kobi auf dem Mond” erschien im Dezember 2020 im Eigenverlag auf Amazon.

Nach mehrjähriger Berufserfahrung als Motion Designer in einer Werbeagentur in Salzburg, machte ich mich im Sommer 2021 selbstständig. Während Motion Design nach wie vor eine meiner Kernkompetenzen ist, konzentriere ich mich in meiner Arbeit vorrangig auf Illustration. 

Ich gestalte stilisierte, digitale Illustrationen.

Ich liebe es zu zeichnen und male auch gern, aber der Großteil meiner Arbeit ist digital. Mein Stil lässt sich am besten als stilisiert beschreiben. Ich bevorzuge einfache Formen und komponiere meine Bilder wie ein Grafiker: Es geht immer um Lesbarkeit und Kommunikation. Jedes Bild erzählt eine Geschichte und ich möchte das Publikum fesseln.

Zuerst mache ich eine Skizze. Wenn meine Skizze fertig ist, erstelle ich eine Vektorillustration. Um meinen Bildern mehr tiefe zu geben, bemale ich die Illustration und füge Licht und Texturen hinzu.

Derzeit verwende ich die Adobe Creative Cloud für meine Arbeit und zeichne auf meinem Huion Kamvas Pro 20 Tablet.

Illustration of grandparents riding a bike

Wie wir zusammenarbeiten.

Wie kontaktierst du mich?

Wenn du illustrationen benötigst und dir mein Illustrationsstil gefällt, sende mir gerne eine E-Mail. Ich habe zudem ein Anfrageformular vorbereitet. Dies ist ein einseitiges PDF Dokument, welches du hier herunterladen kannst. Ich gebe baldmöglichst Bescheid, ob ich bei deinem Projekt helfen kann.

Wieviel wird es kosten?

Aufgrund deines Briefings kann ich einen Kostenvoranschlag erstellen. Nachdem Projekte sehr unterschiedlich sein können, können auch Preise stark variieren. Der Kostenvoranschlag ist unverbindlich, du kannst dich ohne Risiko informieren.

Wie kannst du sichergehen, dass dir meine Arbeit gefallen wird?

Sieh dir mein Portfolio an. Sollte dir mein Illustrationsstil nicht gefallen, leite ich deine Anfrage gerne an passendere Künstler weiter.

Kommunikation ist essenziell. Beschreibe, was du dir vorstellst und zeige mir Beispiele und Farbreferenzen. Auch eigene Skizzen können hilfreich sein.

Du hast Einfluss auf meine Arbeit. Wenn ich dir meine Entwürfe sende, bitte ich um eine offene und ehrliche Rückmeldung.