Lonely Enlightenment - Animierter Kurzfilm | Clemens Birsak

Lonely Enlightenment

“Lonely Enlightenment” ist ein zeichentrick-animierter Kurzfilm von Clemens Birsak. Er erzählt von Einsamkeit trotz technologischer Verbundenheit.

Zeichentrick-Animierter Kurzfilm

Erzeugt die scheinbare Verbundenheit über neue Technologien Einsamkeit? Und wenn ja, für wen?

Dieser Kurzfilm ist eine Zeichentrickanimation, welche in After Effects zusammengesetzt und nachbearbeitet wurde. 

Der Handlung liegt eine Rede von Sherry Turkle zugrunde: “Connected, but alone?

 

Music im Video:
“Leta” von Triology. Von ihrem Album: Who killed the viola player

Image gallery

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Related Posts

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin

Bleib informiert!

Ein Newsletter, damit wir uns nicht aus den Augen verlieren. Ab und zu und zu besonderen Anlässen gibt’s Tipps und Tricks, Infos und Updates.

Schön, dass du dabei bist!

Liebe Grüße und bis bald,
Clemens