Über mich

„Mein Ziel ist bedeutsame Geschichten zu erzählen. Sie können lustig, lieb und furchterregend sein, aber vor allem müssen sie LeserInnen emotional berühren."

Ich bin ein Österreichisch-Australischer Illustrator und Autor, geboren 1993 in Salzburg, Österreich. Von klein auf begeistert vom Zeichnen, prägte mich Kunst und Design über Kindergarten, Volksschule und Gymnasium hinweg.

Nach meinem MultiMediaArt Studium an der Fachhochschule Salzburg begann ich Bilderbücher zu schreiben und zu illustrieren sowie Videos zu animieren.

Heute arbeite ich als Motion Designer in einer Werbeagentur in Salzburg, während ich selbstständig Bilderbücher, Illustrationen und theoretische Inhalte über Kunst und Storytelling gestalte.

Ausbildung

Clemens Birsak besuchte das Musische Gymnasium in Salzburg, welches einen Schwerpunkt auf künstlerische Ausbildung legt. 2016 absolvierte er seinen Bachelor of Arts an der Fachhochschule Salzburg im Fachbereich Mediendesign. 2018 schloss er dort auch sein Masterstudium mit dem Titel "Master of Arts in Arts and Design" ab.

In seiner Masterarbeit "Das Bilderbuch als Werkzeug zur Manipulation von Wertvorstellungen und Sozialverhalten von Kindern“ erforschte Birsak die Möglichkeit der Einflussnahme auf Kinder durch Bilderbücher. Das Thema wurde aus der künstlerischen, pädagogischen und historischen Perspektive behandelt.

Teil seiner Masterarbeit war sein erstes Bilderbuch “All The Best Things!”Grafisch scheint es für Kinder gestaltet zu sein, jedoch handelt es sich nicht um ein klassisches Bilderbuch. Es wurde als Lehrobjekt oder auch Forschungsobjekt konzipiert. "All The Best Things!" untersucht die Möglichkeit der Manipulation von Wertvorstellungen von Kindern, mit dem Ziel die Gier als erstrebenswerte Tugend darzustellen. Sowohl die Masterarbeit als auch das Bilderbuch wurden bei der österreichweiten "Langen Nacht der Forschung 2018" ausgestellt. Zudem berichtete der Fernsehsender ORF2 in der Sendung "Salzbur Heute" über Birsaks Arbeiten.

2018 veröffentlichte Clemens Birsak sein zweites Bilderbuch „Hubertas Hundsi" im Eigenverlag und ein Jahr später erschien sein Bilderbuch “Dort oben bei den Sternen” im Edition Tandem Verlag in Salzburg.

Arbeit

Clemens Birsak erstellt heute Bilderbücher und Kinderbücher, ist Freiberuflicher Illustrator und Animator und arbeitet als Motion Designer bei Inspiranto, einer Werbeagentur in Salzburg.

Ongoing Projects

2018 erstellte Clemens Birsak die Webseite thoughtsonstories.com, welche theoretische und prakitsche Inhalte zu illustrierten Geschichten liefert. Auf der Webseite sind Artikel zu bestimmten Bilderbücher, theoretische Essays über Storytelling und Illustration sowie Video Essays und Bilderbücher zu finden. Die Webseite wird aktuell in seine persönliche Seite "clemensbirsak.at" integriert. Theoretische Arbeiten werden kontinuierlich unter "Blog" hochgeladen werden. 

Clemens Birsak arbeitet akutell an seinem Kinderbuchprojekt mit dem Arbeitstitel “Kobi auf dem Mond”. Dieses Buch wird sich stärker auf den Text konzentrieren und somit eine längere Geschichte erzählen, als seine anderen Bücher.